ERZWEG

Bilder der Südroute des Erzwanderweg in Oberhessen


Startseite :: Anmelden
Albenliste :: Neueste Uploads :: Neueste Kommentare :: Am meisten angesehen :: Am besten bewertet :: Meine Favoriten :: Suche

Galerie > ERZWEG - Mitte

neueste Dateien - ERZWEG - Mitte
Luse_und_Teich_011.jpg
Frischwasserteich der Erzaufbereitungsanlage Luse bei der Wadenhäuser Mühle666 x angesehenDer Schlussstein des Heinrichstollen wird von oben sichtbar. In dem Stollen waren Rohre verlegt, durch die der Schlamm, der bei der Erzwäsche anfiel, in die ausgeerzte Grube Luse bei Groß-Eichen gepumpt wurde.03. November 2012
Luse_und_Teich_002.jpg
Abpumpaktion am Teich bei der ehemaligen Erzwäsche Luse656 x angesehenMit drei Pumpen wird versucht, den Wasserstand des Teiches um ca. 50 cm abzusenken. Ziel ist es, den Schlussstein des Heinrichstollen, der unter der Wasseroberfläche liegt, wieder sichtbar zu machen, wenn auch nur für kurze Zeit.03. November 2012
Luse_und_Teich_014.jpg
584 x angesehen03. November 2012
DSCI0054.JPG
610 x angesehenSo, die Arbeit ist getan und jetzt raus aus den Stiefeln. Wilfried Schmidt ist zufrieden mit der Freilegung des Schlussteins. 31. Oktober 2012
DSCI0064.JPG
Nach vielen Jahren wird der Schlusstein des Heinrichstollen wieder sichtbar.667 x angesehenUnmittelbar am Standort der früheren Erzaufbereitungsanlage Luse zwischen Ilsdorf und Groß-Eichen befinden sich zwei kleine Teiche. Der größere war vermutlich der Wasserentnahmeteich für die Erzwäsche. Im kleineren Teich, unter der Wasseroberfläche, ist der Zugang zu einem Stollen, der in südöstlicher Richtung zur Grube Luse führte.29. Oktober 2012
der_Schlussstein_des_Stolleneingangs_wird_nach_Jahren_wieder_sichtbar.JPG
794 x angesehenDer Schlussstein des Heinrichstollens sieht noch richtig gut aus. Wer hätte das nach all den Jahren unter Wasser gedacht? 29. Oktober 2012
Erzweg_Mitte_Erste_Erkundung-1.JPG
571 x angesehenRast und Besprechung bei klirrender Kälte.27. Oktober 2012
Stollenbruch_2011_bei_Merlau.JPG
Stollenbruch708 x angesehenAuch an anderen Orten des Erzabbaugebietes brechen immer wieder Stollen ein, wie hier 2011 bei Merlau.27. Oktober 2012
Grube_Ilsdorf2C_im_Hintergrund_die_Wadenhaeuser_Muehle.jpg
863 x angesehenGrube Ilsdorf, im Hintergrund die Wadenhäuser Mühle. Ganz hinten rechts ist deutlich der Schornstein der Erzaufbereitungsanlage Luse zu sehen.27. Oktober 2012
das_WEgfuehrungszeichen_fuer_den_Erzweg_Mitte.jpg
689 x angesehenAckerbauer und Bergmann - Der Wegweiser des ERZWEG27. Oktober 2012
Abschied_023.jpg
1. Begehung - abschließende Lagebesprechung780 x angesehenAuf dem großen Schlammteich bei der früheren Erzaufbereitungsanlage Luse (in der Nähe der Wadenhäuser Mühle) besprechen Teilnehmer der Begehung Details der Streckenverlaufs.14. Oktober 2012
Wegskizze_mit_Tafelstandorten.jpg
Wegskizze zum Erzweg-Mitte826 x angesehenDie projektierte Wegstrecke für die mittlere Route des Erzweges hat drei geplante Einstiegspunkte: Bahnhof Mücke, Schützenhalle Ilsdorf und Mittelpunkt beim Flensunger Hof. Vorerst sind 10 Informationstafeln geplant und abzweigend von dem Rundweg auch einige Stich- und Verbindungswege.14. Oktober 2012
169 Dateien auf 15 Seite(n) 14