ERZWEG

Bilder der Südroute des Erzwanderweg in Oberhessen


Startseite :: Anmelden
Albenliste :: Neueste Uploads :: Neueste Kommentare :: Am meisten angesehen :: Am besten bewertet :: Meine Favoriten :: Suche

Galerie > ERZWEG - Mitte > Flensungen und Merlau

neueste Dateien - Flensungen und Merlau
Station.jpg
Grube Otto-Elisabeth12 x angesehenSeilbahnstütze unmittelbar hinter der Aufgabestation in der Grube. Die Seilbahn führt zur Aufbereitung Mücke.
(Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen)
11. Juni 2020
Trichter.jpg
Grube Otto-Elisabeth14 x angesehenTrichterrutschenbau und Abtransport des Roherzes (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen).11. Juni 2020
Lore.jpg
Grube Otto-Elisabeth8 x angesehenManueller Erztransport mittels Loren (Foto: Archiv Kurt Seim, Felnsungen).11. Juni 2020
Schlammleitung.jpg
Grube Otto-Elisabeth11 x angesehenGleise für die Grubenbahn, links im Hintergrund die Aufgabestation der Seilbahn. Durch das Bild verläuft im Hintergrund eine Schlammleitung. (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen)11. Juni 2020
Leitungen.jpg
Grube Otto-Elisabeth10 x angesehenSeilbahnkübel und Aufgabestation (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen).11. Juni 2020
Grundwasser.jpg
Grube Otto-Elisabeth13 x angesehenIn Teile der Erzgrube ist Grundwasser eingedrungen (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen).11. Juni 2020
Aufgabestation.jpg
Grube Otto-Elisabeth10 x angesehenSeilbahnaufgabestation in der Grube (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen).11. Juni 2020
Abbau.jpg
Grube Otto-Elisabeth15 x angesehenAbbau des Erzes mittels Schaufelbagger (Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen)11. Juni 2020
Arbeiter.jpg
Arbeiter in der Grube Otto-Elisabeth11 x angesehenFoto: Archiv Kurt Seim, Flensungen11. Juni 2020
Kurt_Seim-2.jpg
Grube Ludwigssegen20 x angesehenFoto: Archiv Kurt Seim, Flensungen02. Juni 2020
Kurt_Seim-1.jpg
Trichterrutschenbau20 x angesehenGut zu erkennen ist hier in der Grube Ludwigssegen das typische Abbauverfahren mittels Trichtern.
(Foto: Archiv Kurt Seim, Flensungen)
02. Juni 2020
IMG_3777.JPG
Besuch aus den USA75 x angesehenAnlässlich eines Besuchs in Mücke am 14. Juni 2019 zeigten zwei US-Bürger großes Interesse am heimischen Eisenerz-Bergbau.
Werner Wißner erläutert ihnen anhand der Infotafeln auf dem Erzweg Mitte die Besonderheiten.
24. Juli 2019
101 Dateien auf 9 Seite(n) 1